Montag, 5. April 2010

ein Mamutprojekt....

habe ich jetzt hinter mir....- habe meine Designerpapierezuschnitte in A5 Hüllen eingetütet und mit der Bind it passend gebunden...Bild folgt in den nächsten Tagen....

Jetzt erst mal eine Vintagekarte/ Shabby chic Karte in den Farben grünbraun, moosgrün, kakao und schokobraun,  die ich vorgestern gefertigt habe....



Im Hintergrund habe ich endlich das neue Rad Very Vintage eingeweiht, die Ränder gewischt....

Die Bordüre ist ganz leicht gemacht - zuerst wird gestanzt...dann einfach in recht unregelmäßigen Abständen mit dem Falzbein oder der Falzklinge und der Schneidemaschine linien Falzen - alles knicken - und mit Stempelkissen oder Schwämmchen wischen - dann alles nochmal schön knuddeln...und wieder wischen....-

Klar die tollen Blumen aus dem Zeitlos Set wurden hier auch wieder verwendet - ebenso der kleine Ast von der 2 Step Vogelstanze

Zwei Jumbo Ösen - etwas Band (hier das neue Satinband schokobraun aus dem Mini), einen Knopf und ein Stück Leinenfaden und kleine Klammern aus dem Vintage Set runden alles ab....Dann noch der Text (aus dem Set Fröhliche Feiertage) und fertig ist das Vintagekärtchen....


Leider habe ich morgen noch ein Mamutprojekt vor mir....Speicherentrümpelung & anschließend Wohnungsgroßputz.......boh, was hab ich eine Lust....aber da ich mich die ganze Woche gedrückt habe,...komme ich jetzt wohl net drum rum...., am Mitwoch ist bei uns Sperrmüll....und da muss alles fertig sein....

Liebe Grüße
Claudia alias manderla-hobby

Kommentare:

petitmadam hat gesagt…

Die Karte habe ich schon in Natura gesehn und bin ganz begeistert!
Darf ich die Idee auch mal verwenden?

Claudia Manderla (manderla-hobby) hat gesagt…

Huhu,

klar darfst du....quatsch...du musst....lach....

Kreative Art hat gesagt…

Traumhaft, einfach nur traumhaft!!!!
LG
Marion